Unqualifizierte Krankenbeförderung

 

Wir bieten Ihnen auch die unqualifizierte Krankenbeförderung an.

Diese Transporte im sogenannten Liegemietwagen sind für Patienten gedacht, die aufgrund einer Immobilität nicht selbstständig PKW oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen können.

 

Eine medizinische Betreuung durch das Personal findet bei der Krankenbeförderung nicht statt.

 

Auf der Verordnung zur Krankenbeförderung muss daher das Kreuz bei „Medizinisch-fachliche Betreuung notwendig:“

bei „nein“ gesetzt sein.

 

Die Transporte können sitzend oder liegend durchgeführt werden.

Liegende Transporte sind nur Barrierefrei möglich.

 

Transporte zur Dialyse, Bestrahlung oder zu einem Arzt, sind dann ohne Probleme möglich.

 

Infektionstransporte wie z.B: MRSA, führen wir nicht durch.

Auch die Gabe von Sauerstoff ist nicht möglich.

 

Wir sind 

Montag bis Freitag von  06:00 - 18:00 Uhr

und

Samstags von 06:00 - 15:00 Uhr für sie da!!

 

 

Bei Fragen rufen sie gerne an :  0209/66666